Planung

Das können wir für Sie tun.

Wie in allen Bereichen ist die Planung bei einem möglichen Bauvorhaben oder einer Optimierung das A und O und somit enorm wichtig. Je mehr Faktoren bekannt sind und berücksichtig werden können, desto genauer und detailreicher kann eine Planung dabei durchgeführt werden. Aus der Planung entstehen dann die individuell erstellten Baupläne für das Heimkino und/oder die Akustikmodule. Somit kann das gewünschte Klangerlebnis schon im Vorfeld berechnet werden.

Unsere individuell auf Ihre Wünsche und Ziele abgestimmte Planung erspart Ihnen nicht nur Zeit, Geld und Nerven - sie hilft Ihnen auch bei der optischen Visualisierung Ihres zukünftigen Heimkinos. Schritt für Schritt zum Traum zuhause - mit unserer Hilfe und unserem KnowHow!

Schritt für Schritt geplant:



Links oberhalb dieses Textes finden Sie eine kleine Galerie mit sechs Bildern, welche durch doppelclick größer sichtbar werden. Hier haben wir Ihnen expemplarisch ein Projekt eines neuen Heimkinos in 6 Schritten aufgeführt, um Ihnen die einzelnen Schritte einmal visuell zu verdeutlichen. Dadurch erhalten Sie ein Verständnis für unsere Vorgehensweise und die enge Abstimmung mit Ihnen und Ihren Wünschen und Vorstellungen. Zu jeder Zeit haben Sie die Möglichkeit, aktiv in die Planung einzugreifen, Variablen wie Sitzplätze, Lautsprecher und Leinwandbreite zu verändern.

Schritt 1 - Bild oben links: Planung der Aufstellung unter Einhaltung von Stereodreieck und Sitzabstand zur Leinwandbreite
Schritt 2 - Bild oben mittig: Planung inkl. Surround- und Rearlautsprechern (später unsichtbar in den Wänden versteckt)
Schritt 3 - Bild oben rechts: visuelle Darstellung des späteren Kinos zur Abstimmung mit dem Kunden

Schritt 4 - Bild unten links: Detailplanung mit maßstabsgetreuen Abständen zur finalen Abstimmung mit dem Kunden
Schritt 5 - Bild unten mittig: Bauplan der linken Seitenwand (im Bild noch ohne Akustikmodule)
Schritt 6 - Bild unten rechts: Bauplan der Rückwand (im Bild noch ohne Akustikmodule